Team

FH-Prof. Kerstin Lampel PT MSc

  • Studiengangsleiterin Physiotherapie (BA)
  • Department Gesundheit
Arbeitsplatz: A - Matthias Corvinus-Straße 15
T: +43/2742/313 228 581
M: +43/676/847 228 581

Studiengänge

  • Physiotherapie (BA)

Departments

  • Gesundheit

Kurzprofil

  • 1993-1996 Akademie für Physiotherapie St. Pölten
  • 1997-2006 Physiotherapeutin Wachauklinikum Melk
  • 2004-2010 freiberufliche Physiotherapeutin im extramuralen Bereich
  • 2006-2012 FH-Dozentin Studiengang Physiotherapie FH St. Pölten
  • 2013 Master of Science in Health Education Donauuniversität Krems
  • Schwerpunkte in Lehre/Forschung: Berufsspezifische Selbstkompetenz und Kommunikation, Projektmanagement in Prävention und Gesundheitsförderung, Manualtherapeutisches Behandlungsmanagement. Versorgungsforschung, Praxisforschung (action research), Game based Learning. Mitglied im Ausschuss für Programmentwicklung

Publikationen

Wagner, M., Kidritsch, A., Lampel, K., & Wohlmuth, T. (2019). Erlebte Zusammenarbeit - Physiotherapie-Studierenden interprofessionelle Zusammenarbeit lehren. Dreiländertagung. Abstractband der Dreiländertagung des Vereins zur Förderung der Wissenschaft in den Gesundheitsberufen (VFWG), Bochum, Deutschland.
"Fit Daheim" Der tanzende Avatar. (2018, May 30). In Radiodoktor - Ö1 Gesundheitsmagazin. Ö1. https://oe1.orf.at/gesundheitsmagazin
Heller, M., Stübler, A., Sandner, E., Kropf, J., Kumpf, A., Oppenauer-Meerskraut, C., Stamm, T., & Lampel, K. (2018). A digital home-based physical training programme to improve balance and mobility performance among older adults. 23rd Conrgess of the European College of Sport Science, Dublin, Irland. http://ecss-congress.eu/2018/18/index.php
Heller, M., Stübler, A., Sandner, E., Kropf, J., Kumpf, A., Oppenauer-Meerskraut, C., Stamm, T., & Lampel, K. (2018). „FitDaheim“ - ein IKT-gestütztes, physio- und ergotherapiebasiertes Trainingsprogramm zur Förderung von Bewegung im Alter. In D. Link, A. Hermann, M. Lames, & V. Senner (Eds.), Sportinformatik XII (Vol. 274, pp. 49–50). Feldhaus.
Bauer, W., Kaiser, A., & Lampel, K. (2018). In 5 Schritten zu mehr Beweglichkeit. Medizin populär, 10, 52–56.
Horsak, B., Wunsch, R., Bernhart, P., Gorgas, A.-M., Bichler, R., & Lampel, K. (2017). Trunk muscle activation levels during eight stabilization exercises used in the functional kinetics concept: A controlled laboratory study. Journal of Back and Musculoskeletal Rehabilitation, 30(3), 497–508. https://doi.org/10.3233/BMR-140259
Lampel, K. (2017). Wissenschaft versus Praxis aus der Sicht einer Studiengangsleiterin [Invited talk]. 6. Fachtag Therapie, Wien, Österreich.
Lampel, K., & Worisch, M. (2017). Intersektorale Kooperationen in Lehre, Praxis und Forschung am Beispiel des Rehabilitationszentrums Weißer Hof/AUVA Klosterneuburg und der Fachhochschule St. Pölten. BOOK OF ABSTRACTS Gesundheitsberufe – Wege in Die Zukunft Internationale Fachtagung Für Gesundheitsberufe, 54. https://www.fh-campuswien.ac.at/fileadmin/redakteure/Themenschwerpunkte/Kaleidoskop/3-Laender-Tagung/BOOK_OF_ABSTRACTS.PDF
Oppenauer-Meerskraut, C., Kropf, J., Bösendorfer, A., Gira, M., Heller, M., Lampel, K., Kumpf, A., & Stamm, T. (2017). I Don’t like Gaming, It Leads to a Pressure to Perform: Older Adults Refused Gaming Elements in a Digital Home-based Physical Training Programme in Two Qualitative Studies. Proceedings of the International Conference on Computer-Human Interaction Research and Applications (CHIRA 2017), 178–184.
Lampel, K. (2016). Interdisziplinäre Forschung – Physiotherapie und Technik. Bundeskongress Physiotherapie Physiotherapie mit Hand und Fuß, Dresden, Deutschland.
Lampel, K. (2016). Mit dem Zeitgeist gehen - Fokus auf den Einsatz von digitalen Medien. Inform Physioaustria, 3, 16–17.
Lampel, K., Horsak, B., Brauneis, W., & Doppler, J. (2015). Development of an educational software for observational gait analysis in physical therapy. International Neurology and Rehabilitation Meeting - Abstract Book. INeReM - International Neurology and Rehabilitation Meeting, Istanbul, Turkey.
Lampel, K., Horsak, B., Brauneis, W., & Doppler, J. (2014). Konzeption und Entwicklung einer Lernsoftware für die beobachtende Ganganalyse in der Physiotherapie. Physio Congress. Physio Congress, Bern, Schweiz.
Redelsteiner, C., Prammer, K., Leitner, G., & Lampel, K. (2013). GSUND – Gesundheit in Sozialintegrativen Unternehmen Neu Denken - X& aus multipro-fessioneller Sicht (ÖGHP, Ludwig Boltzmann Institut Health Promotion Research, pp. 2–3) [Newsletter].
Lampel, K. (2013). Mediendidaktische Konzeption und anwendungsorientierte Evaluation einer Lernsoftware für die klinisch beobachtende Ganganalyse in der Physiotherapie [Masterthesis].
Lampel, K. (2011). Was bewirken Alltagsbewegungen? Fachtagung St. Pölten auf gesundem Weg - Bereich Bewegung, St. Pölten, Österreich.

Hier geht es zum vollständigen Profil auf www.fhstp.ac.at