Team

FH-Prof. Daniela Wewerka-Kreimel MBA

  • Lecturer
  • Department of Health Sciences
Location: B - Campus-Platz 1
M: +43/676/847 228 564

Study programmes

  • Dietetics (BA)
  • Healthcare and Nursing (BA)
  • Applied Nutritional Therapy (acad.)

Departments

  • Health Sciences

Projects

Publications

Wewerka-Kreimel, D. (2020). Oral online exam and distance learning - Examples of the Dietetics Bachelor Program in St. Pöl-ten, Austria [Eingeladener Vortrag]. EFAD-ELLLC webinar "Adapting Dietetics Education during Covid19- emergency planning and new opportunities", 30. April 2020.
Wewerka-Kreimel, D., & Gäbler, G. (2020). Monitoring und Outcomes-Evaluation. In G. Gäbler & A. Hofbauer (Eds.), Der Diaetologische Prozess - Qualitätsstandard für die diaetologische Praxis (1. Auflage, pp. 69–76). Verband der Diaetologen Österreichs.
Gäbler, G., & Wewerka-Kreimel, D. (2020). Diaetologische Zielsetzung. In G. Gäbler & A. Hofbauer (Eds.), Der Diaetologische Prozess. Qualitätsstandard für die diaetologische Praxis. (1. Auflage, pp. 49–60). Verband der Diaetologen Österreichs.
Kohlenberg-Müller, K., Ramminger, S., Kolm, A., Barkmeijer, A., Gast, C., Adam, M., Le Bruyn, B., Heine-Bröring, R., Rachman-Elbaum, S., Werkman, A., Vanherle, K., Höld, E., Wewerka-Kreimel, D., & Valentini, L. (2019). Nutrition assessment in process-driven, personalized dietetic intervention - The potential im-portance of assessing behaviour components to improve behavioural change: Results of the EU-funded IMPECD project. Clinical Nutrition ESPEN, 32(8), 125–134. https://doi.org/10/gh378d
Kohlenberg-Müller, K., Gast, C., Kolm, A., Wewerka-Kreimel, D., Werkman, A., Vanherle, K., & Valentini, L. (2019). The Development of a Standard Model of the Unified Dietetic Care Process. Proc. Germ. Nutr. Soc., 25, 28.
Kolm, A., Wewerka-Kreimel, D., Höld, E., & Größbacher, S. (2019). Innovative Lehre - International virtual collaboration anhand klinischer Fallbeispiele - IMPECD. Journal Für Ernährungsmedizin (JEM), 21(2), 23.
Wewerka-Kreimel, D. (2018). Superfood aus Niederösterreich [ORF Guten Morgen NÖ]. https://noe.orf.at/radio/stories/2940722/
Vanherle, K., Werkman, A., Baete, E., Barkmeijer, A., Kolm, A., Gast, C., Ramminger, S., Höld, E., Kohlenberg-Müller, K., Ohlrich-Hahn, S., Roemeling-Walters, M., Wewerka-Kreimel, D., Adam, M., & Valentini, L. (2018). Monitoring and Outcome Evaluation in different Dietetic Care settings: Suggestions for a standard model [Posterpräsentation]. EFAD Conference, Rotterdam.
Werkman, A., Kolm, A., Adam, M., Vanherle, K., Kohlenberg-Müller, K., Roemeling-Walters, M., Höld, E., Gast, C., Lange, K., Ohlrich-Hahn, S., Rachman-Elbaum, S., Le Bruyn, B., Heine-Bröring, R., Wewerka-Kreimel, D., & Buchholz, D. (2018). Process Models in Dietetic Care – A Comparison between Models in Europe [Posterpräsentation]. EFAD Conference, Rotterdam.
Feigl, M., & Wewerka-Kreimel, D. (2018). Die Menge macht das Gift (Basis Interviewbeitrag „Zucker“, 2.2.2018). Gesund Und Leben, 4, 14–17.
Gattringer, S., Huemer, E., Wewerka-Kreimel, D., Möseneder, J. M., & Karner, G. (2018). Mischkost vs. Vegane Ernährung: Kosten vergleichbar. Darstellung eines Kostenvergleichs zwischen gesunder, bedarfsdeckender Mischkost und einer gut geplanten veganen Kost. Journal Für Ernährungsmedizin, 20(4), 22–23.
Kolm, A., Wewerka-Kreimel, D., Höld, E., Kohlenberg-Müller, K., Vanherle, K., Werkman, A., Ohlrich-Hahn, S., & Valentini, L. (2018). Fallbasierte Online-Lehre in der Diaetologie. Diaetologen Journal Für Ernährungsmanagement Und –Therapie, 4, 26–27.
Vanherle, K., Werkman, A., Baete, E., Barkmeijer, A., Kolm, A., Gast, C., Ramminger, S., Höld, E., Kohlenberg-Müller, K., Ohlrich-Hahn, S., Roemeling-Walters, M., Wewerka-Kreimel, D., Adam, M., & Valentini, L. (2018). Proposed standard model and consistent terminology for Monitoring and Outcome Evaluation in different Dietetic Care settings: Results from the EU-sponsored IMPECD project. Clinical Nutrition, 37(6), 2206–2216. https://doi.org/10/gh3727
Buchholz, D., Kolm, A., Vanherle, K., Adam, M., Baete, E., Gast, C., Heine-Bröring, R., Höld, E., Kohlenberg-Müller, K., Lange, K., Ohlrich-Hahn, S., Rachman-Elbaum, S., Roemeling-Walters, M., Wewerka-Kreimel, D., & Werkman, A. (2018). Prozessmodelle in der Diätetik - Ein europäischer Vergleich. Ernährungs Umschau, 65(9), M494-503. https://doi.org/10/gh373b
Förster, B., & Wewerka-Kreimel, D. (2017). Doppeldiagnose Zöliakie & Typ 1 Diabetes bei Kindern - eine diätologische Herausforderung. 45. ÖDG-Jahrestagung, Salzburg.
Rachman-Elbaum, S., Kolm, A., Werkman, A., Vanherle, K., Baete, E., Le Bruyn, B., Hahn, S., Gast, C., Roemeling-Walters, M., Heine-Bröring, R., Ohlrich, S., Höld, E., Huber, M.-L., Wewerka-Kreimel, D., Kohlenberg-Müller, K., & Valentini, L. (2017). Presenting the IMPECD project: Improvement of Education and Competences in Dietetics. A uni-fied dietetic-model linked to unified standards of education and competences [Invited talk]. Israeli Nutrition Week, Tel Aviv.
Kolm, A., Vanherle, K., Werkman, A., Wewerka-Kreimel, D., Valentini, L., & Kohlenberg-Müller, K. (2017). DCP-basiertes Arbeiten in der stationären Ernährungstherapie: Fallbeispiel Kardiovaskuläre Erkran-kung [Invited talk]. 59. Bundeskongress des Verbandes der DiätassistentInnen Deutschlands, Wolfsburg, D.
Werkman, A., Vanherle, K., Valentini, L., Kohlenberg-Müller, K., Heine-Bröring, R., Roemeling-Walters, M., Adam, M., Aerts, H., Baete, E., Le Bruyn, B., Van Vlaslaer, V., Buchholz, D., Rachman-Elbaum, S., Gast, C., Hahn, S., Huber, M.-L., Höld, E., Wewerka-Kreimel, D., Höld, E., & Kolm, A. (2017). Education of European dietitians using a MOOC: the IMPECD project [Posterpräsentation]. COHEHRE Conference, Setubal (Portugal).
Wewerka-Kreimel, D., Werkman, A., Vanherle, K., Valentini, L., Kohlenberg-Müller, K., & Kolm, A. (2017). Clinical Case Typ 2 Diabetes: evidenzbasierte Therapie am Beispiel des IMPECD Projekts [Invited talk]. 34. Ernährungskongress des Verbandes der Diätologen Österreichs, Wien.
Ohlrich-Hahn, S., Buchholz, D., Wewerka-Kreimel, D., Ramminger, S., & Valentini, L. (2017). Leichte Vollkost – Relevanz und Präzision der Vorgaben durch das Rationalisierungsschema aus Sicht von Einrichtungen der Gemeinschaftsverpflegung und Ausbildungsstätten für Diätetik in Deutschland und Österreich. Aktuelle Ernährungsmedizin, 42, 100–109. https://doi.org/10/gh376w
Kolm, A., Daniel, L., Wewerka-Kreimel, D., & Höld, E. (2017). Case-Based Online Learning im EU-Projekt IMPECD. Virtuelle PatientInnen ermöglichen „Inter-nationalisation@Home“ für Studierende der Diätologie. In J. Haag, J. Weißenböck, & C. Freisleben-Teutscher (Eds.), Tagungsband 6. Tag der Lehre zum Thema "Deeper Learning - (wie) geht das?" der FH St. Pölten (pp. 143–154). ikon VerlagsGesmbH.
Kolm, A., Daniel, L., Ohlrich-Hahn, S., Wewerka-Kreimel, D., Höld, E., Werkman, A., Vanherle, K., Kohlenberg-Müller, K., & Valentini, L. (2017). Virtuelle Patienten für die Diätetik im EU-Projekt IMPECD. Ein Online-Kurs ermöglicht „Internati-onalisation @ Home“ für Studierende der Diätetik. Therapie Lernen, 6(6), 36–41.
Wewerka-Kreimel, D. (2016). Elektronischer Einkaufsberater am Point of Sale [Invited talk]. Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Ernährung, Wien.
Kolm, A., Werkman, A., Valentini, L., Vanherle, K., Baete, E., Aerts, H., Le Bruyn, B., Hahn, S., Gast, C., Roemeling-Walters, M., Heine-Bröring, R., Buchholz, D., Rachman-Elbaum, S., Höld, E., Huber, M.-L., Wewerka-Kreimel, D., & Kohlenberg-Müller, K. (2016). Ausbildung von Gesundheitsfachkräften in der Diätetik [Posterpräsentation]. Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Ernährung, Wien.
Gesunde Schwammerl. (2016). In NÖ-heute, La Vita. ORF NÖ.
Einfalt, M., Berger, J., Wewerka-Kreimel, D., Möseneder, J. M., & Karner, G. (2016). Adjuvante Ernährungsformen bei Chronisch Entzündlichen Darmerkrankungen im Überblick [Invited talk]. 33. Ernährungskongress des Verbandes der Diätologen Österreichs, Wien.
Wewerka-Kreimel, D. (2015). Leichte Vollkost – Quo vadis? [Invited talk]. 57. Bundeskongress des Verbandes der Diätassistenten – Deutscher Bundesverband e.V., Wolfsburg, D.
Wewerka-Kreimel, D. (2015). Leichte Vollkost – Quo vadis? ErnährungsUmschau, 9, M549.
Hartl, M., Lassnig, T., Sommerauer, E., Wewerka-Kreimel, D., Möseneder, J. M., & Karner, G. (2015). Diätetische Vorbereitung für eine Koloskopie - Diätetische und medikamentöse Aspekte zur Erlangung der notwendigen Reinheit des Colons. Journal Für Ernährungsmedizin, 16(3), 30–31.
Kolm, A., Daniel, L., Wewerka-Kreimel, D., & Höld, E. (2015). Case-based online learning im EU-Projekt IMPECD. In J. Haag, J. Weißenböck, & C. Freisleben-Teutscher (Eds.), Tagungsband 4. Tag der Lehre zum Thema "Game Based Learning – Dialogorientierung & spielerisches Lernen digital und analog " der FH St. Pölten (pp. 101–106). ikon VerlagsGesmbH.
Wewerka-Kreimel, D. (2014). Alternative Zucker [ORF-NÖ, NÖ heute, La Vita].
Wewerka-Kreimel, D., Pflegerl, J., & Piller, E. (2014). Elektronischer Berater für den Lebensmitteleinkauf von SeniorInnen mit Diabetes mellitus Typ 2. Tagungsband 8. Forschungsforum Der Österreichischen Fachhochschulen, 2014, 229–233.
Wewerka-Kreimel, D., Pflegerl, J., & Piller, E. (2014). Elektronischer Berater für den Lebensmitteleinkauf von SeniorInnen mit Diabetes mellitus Typ 2. Impulse in Zeiten des Wandels: 8. Forschungsforum der österreichischen Fachhochschulen, Kufstein.
Lienbacher, M., Möseneder, J. M., Wewerka-Kreimel, D., & Karner, G. (2014). Der diätologische Nutzen von elektronischen Einkaufshilfen für den Lebensmitteleinkauf. 51. Wissenschaftlicher Kongress der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e.V., Paderborn.
Wewerka-Kreimel, D., Höld, E., Möseneder, J. M., & Karner, G. (2014). Leichte Vollkost-Studie 2013 - Erhebung der Verträglichkeit ausgewählter Lebensmittel bei unselektierten KrankenhauspatientInnen in Österreich. Journal Für Ernährungsmedizin, 15(1), 14–18.
Wewerka-Kreimel, D., Pflegerl, J., & Karner, G. (2014). Elektronischer Diabetescoach – Einkaufsberater für Senioren und Seniorinnen mit Diabetes mellitus Typ 2. Ernährung aktuell, 4, 16–18.
Baumgartner, M., Wewerka-Kreimel, D., Möseneder, J. M., & Karner, G. (2014). Einfluss der Ernährung auf die Entstehung einer Divertikulitis. Eine retrospektive Erhebung der Ernährungsweise vor einer Divertikulitis bei KrankenhauspatientInnen. Journal für Ernährungsmedizin, 15(2), 16–18.
Wewerka-Kreimel, D., Lienbacher, M., & Möseneder, J. M. (2014). Elektronischer Berater für den Lebensmitteleinkauf von Senioren mit Diabetes mellitus Typ 2. Ernährung & Medizin, 29, 21–24. https://doi.org/10/gh3766
Wewerka-Kreimel, D., Pflegerl, Johannes, & Piller, E. (2014). Elektronischer Berater für den Lebensmitteleinkauf von SeniorInnen mit Diabetes mellitus Typ 2. In J. Lüthi & H.-P. Steinbacher (Eds.), Impulse in Zeiten des Wandels. Tagungsband zum 8. Forschungsforum der Österreichischen Fachhochschulen (pp. 229–233). Aschenbrenner.
Lienbacher, M., Möseneder, J. M., Wewerka-Kreimel, D., & Karner, G. (2014). Der diätologische Nutzen von elektronischen Einkaufshilfen für den Lebensmitteleinkauf. Proc. Germ. Nutr. Soc., 19, 5.
Wewerka-Kreimel, D., Pflegerl, J., & Piller, E. (2014, 24.04). Elektronischer Berater für den Lebensmitteleinkauf von Senioren mit Diabetes mellitus Typ 2. 8. Forschungsforum der österr. Fachhochschulen, Kufstein.
Bugl, R., Wewerka-Kreimel, D., Möseneder, J. M., & Karner, G. (2012). Einfluss des Bildungsniveaus auf das Ernährungsverhalten und Diabetesrisiko von Jugendlichen. 40. Jahrestagung der ÖDG, Salzburg, Österreich.
Bugl, R., Wewerka-Kreimel, D., Möseneder, J. M., & Karner, G. (2012). Einfluss des Bildungsniveaus auf das Ernährungsverhalten und Diabetesrisiko von Jugendlichen. Wiener Klinische Wochenschrift, 124, S16.
Gimplinger, S., Wewerka-Kreimel, D., Möseneder, J. M., & Karner, G. (2012). Körperwahrnehmung und Diätverhalten von Jugendlichen: Realität, Wahrnehmung und Verhalten häufig in Widerspruch. Journal Für Ernährungsmedizin, 14(4), 28–29.
Gimplinger, S., Wewerka-Kreimel, D., Möseneder, J. M., & Karner, G. (2011). Körperschema und Diätverhalten: Unterschiede zwischen realer und wahrgenommener Körperform in Bezug auf das Körpergewicht und im Zusammenhang mit dem Diätver-halten von Jugendlichen [Posterpräsentation]. ÖGE Jahrestagung 2011 (60 Jahre ÖGE), Wien.
Pruckner, E., Wewerka-Kreimel, D., Möseneder, J. M., & Schmid, B. (2011). Der Verzehr von Trinknahrungen in der pädiatrischen Onkologie [Posterpräsentation]. 10. Dreiländertagung Ernährung 2011, Graz.
Gimplinger, S., Wewerka-Kreimel, D., Möseneder, J. M., & Karner, G. (2011). Körperschema und Diätverhalten: Unterschiede zwischen realer und wahrgenommener Körperform in Bezug auf das Körpergewicht und im Zusammenhang mit dem Diätver-halten von Jugendlichen. Ernährung/Nutrition, 10, 434–435.
Pruckner, E., Wewerka-Kreimel, D., Möseneder, J. M., & Schmid, B. (2011). Der Verzehr von Trinknahrungen in der pädiatrischen Onkologie. Aktuelle Ernährungsmedizin, 3, P4_5. https://doi.org/10/bcfq9z
Stummer, N., Wewerka-Kreimel, D., Möseneder, J. M., & Karner, G. (2011). Einfluss des Diagnosezeitpunktes auf Lebensqualität und Compliance von Zöliakie-Betroffenen. Zöliakie Aktuell, 1, 10.
Wewerka-Kreimel, D. (2011). Neues Masterprogramm MSc Diätologie Klinische Diätetik und Ernährungsmedizinisches Management. Journal Für Ernährungsmedizin, 2, 26–27.
Wewerka-Kreimel, D. (2011). Was meinem Zöliakie-Gast gut tut! Zöliakie Aktuell, 1, 20.
Pummer, S., Wewerka-Kreimel, D., Möseneder, J. M., & Schmid, B. (2010). Problemfall: Im Handel erhältliche Diabetikerprodukte, dargestellt an der Gruppe der Typ-2-DiabetikerInnen [Posterpräsentation]. Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Ernährung, Wien, Österreich.
Wewerka-Kreimel, D., Karner, G., Möseneder, J. M., Schmid, B., & Irsigler, K. (2010). Screening des Diabetes-Risikos bei Jugendlichen [Posterpräsentation]. 38. Jahrestagung der Österreichischen Diabetes Gesellschaft, Salzburg, Österreich.
Hofmann, C., Wewerka-Kreimel, D., Möseneder, J. M., & Schmid, B. (2010). Essen Kinder mit Typ-1-Diabetes anders? [Posterpräsentation]. 38. Jahrestagung der Österreichischen Diabetes Gesellschaft, Salzburg, Österreich.
Wewerka-Kreimel, D., Karner, G., Möseneder, J. M., Schmid, B., & Irsigler, K. (2010). Diabetes risk screening in adolescents [Posterpräsentation]. 6th World Congress on Prevention of Diabetes and its Complications, Dresden.
Wewerka-Kreimel, D., Karner, G., Möseneder, J. M., Schmid, B., & Irsigler, K. (2010). Screening des Diabetes-Risikos bei Jugendlichen. Wiener Klinische Wochenzeitschrift, Supplement 4, S 22. https://doi.org/doi 10.10007/s00508-010-1479-x
Hofmann, C., Wewerka-Kreimel, D., Möseneder, J. M., & Schmid, B. (2010). Essen Kinder mit Typ-1-Diabetes anders? Wiener Klinische Wochenzeitschrift, Supplement 4, S11. https://doi.org/10.10007/s00508-010-1479-x
Pummer, S., Wewerka-Kreimel, D., Möseneder, J. M., & Schmid, B. (2010). Problemfall Diabetikerprodukte - Eine Untersuchung der im Handel erhältlichen Diabetikerprodukte, dargestellt an einer Gruppe Typ-2-Diabetikern im Raum St. Pölten. Ernährung/Nutrition, 11, S22.
Wewerka-Kreimel, D. (2010). Wissenschaft und Praxis ideal vereint – der Studiengang Diätologie an der FH St. Pölten. "wellbion" Journal Für Diabetiker Und Fachpersonal, 1, 10.
Wewerka-Kreimel, D. (2009, November 28). Sinnhaftigkeit kohlenhydratreduzierter Ernährung bei Diabetes.
Wewerka-Kreimel, D. (2009). Richtige Ernährung bei Diabetes (2. überarbeitete und korrigierte Auflage). Eigenverlag Fachhochschule St. Pölten.
Wewerka-Kreimel, D. (2009). Lecker durch den Tag, Kochrezepte für Kinder. Eigenverlag Fachhochschule St. Pölten.
Radiodoktor - Fasten. (2006, 10).
Kolm, A., Harreiter, J., Höld, E., Dovjak, G., Wewerka-Kreimel, D., Brose, M., & Kautzky-Willer, A. (ongoing). Preventing type 2 diabetes mellitus in women with previous gestational diabetes: a systematic re-view. Prospero Registration No. CRD42014014754.

Click here for the complete profile on www.fhstp.ac.at